+++ Über 6000 verschiedene Artikel online +++ wöchentlich neue Artikel +++

Kaschmirpullover

Kaschmir, auch Cashmere genannt, ist eine sehr weiche, anschmiegsame Naturfaser der Kaschmirziege. Herkunftsländer sind zumeist China, die Mongolei und weitere mittelasiatische Länder. Die feine Wolle wird aus dem Unterfell der Ziege gewonnen und durchläuft nach der Auskämmung diverse Reinigungs- und Kämm-Verfahren, sodass Schmutzpartikel und unreine, äußere Wollfasern aussortiert werden.

Im Anschluss wird die Wolle eventuell gefärbt und danach zu Garn verarbeitet, aus dem dann Strickpullover und andere Strickwaren entstehen. Diese zeichnen sich durch eine besonders weiche Haptik sowie eine hohe Wärmerückhaltung aus. Dadurch erfreuen sich Kaschmirpullover hoher Beliebtheit, haben aber auch ihren Preis, da Kaschmir die qualitativ hochwertigste Faser von allen auf dem Markt erhältlichen Wollfasern ist.

<- Zurück zum Glossar