+++ Über 6000 verschiedene Artikel online +++ wöchentlich neue Artikel +++

Leinenhemden

Leinen ist eine besonders leichte Naturfaser, die aus der Flachspflanze gewonnen wird. Das Leinengarn ist unkompliziert zu verarbeiten, robust, reißfest und bildet kein Pilling oder Fusseln. Dadurch eignet es sich ideal für die Produktion von Hemden und Blusen sowie leichten Hosen, Röcken oder Kleidern. Aufgrund seiner luftdurchlässigen, schmutzabweisenden und schnell trocknenden Eigenschaften wird Leinen besonders gerne im Sommer beziehungsweise bei warmen Temperaturen getragen. Der einzige Nachteil von Leinen ist, dass das Material knitteranfällig und nicht so leicht zu bügeln ist im Vergleich zu anderen Stoffen.

Die feine Struktur sorgt für einen legeren, aber eleganten Look. Leinenhemden lassen sich mit nahezu jedem Kleidungsstück oder Material kombinieren. So sieht ein Leinenhemd zum Beispiel zu einer schmal geschnittenen Jeans als lockerer Freizeitlook genauso gut aus wie in Kombination mit einem feinen Rock zu einem feierlichen Anlass.

<- Zurück zum Glossar